Gallengang-Stent Kunststoff

Maximale Drainage, maximaler Halt

Die Stents sind in unterschiedlichen Formen, Längen und Durchmessern erhältlich. Sie erhalten für jede Indikation den idealen Stent.

Das hochwertige PE-/PTFE-Material sorgt für eine zuverlässige Drainage und passt sich optimal der Anatomie des Patienten an. Die Flaps an den Enden sorgen für einen sicheren Halt bei minimaler Migration. Für eine schnelle und sichere Implantation.

  • Optimale Durchflussrate
  • Ideale Anpassung an Anatomie
  • Sicherer Halt, minimale Migration
  • Einzeln verpackt oder vorgeladen auf Einführbesteck
  • Gute Röntgensichtbarkeit
Ein Produkt von MICRO-TECH

Verschiedene Längen und Durchmesser – mehr Infos finden Sie im Katalog.

Beschreibung

Der Kunststoff-Stent ist im Vergleich zu übrigen Stents kostengünstiger und kann nach der Drainage leichter entfernt werden. Der Metall-Stent lässt sich nach der Installation nur schwer ersetzen. Die Wahl der Stents sollte sich immer nach der jeweiligen Situation richten. Unter normalen Umständen werden Kunststoff-Stents im Allgemein bei gutartigen Gallengangerkrankungen verwendet.